Freitag, 5. August 2011

Vorschau: 1. Spieltag

es geht wieder los!!! Endlich ist die Zeit mit dem "Alleinstellungsmerkmal 2. Bundesliga" vorbei. Endlich muss man sich die Zeit nicht mehr mit Frauenfußball oder Kaffeesatzleserei vertreiben. Jetzt zählt's wieder. Und eine letzte Prognose: There will be bawful.

Borussia Dortmund - Hamburger SV: Der perfekte Auftakt. Die beste Mannschaft der letzten Saison vertritt das schöne am Fußball. Der HSV die Motivationen für diesen Blog... Aber beim FC Chelsea II gab es ja einen großen Umbruch. Jetzt sollen Heiko Westermann, Tomas Rincon, David Jarolim, Eljero Elia, und Mladen Petric was reißen... oder anders ausgedrückt: Die selben Helden wie letztes Jahr. Gegen den "ich bin ein Führungsspieler" Westermann gibt es jetzt schon Pfiffe...

Werder Bremen - 1.FC Kaiserslautern: In Bremen kommt langsam die gute alte Verteidigung zurück. Ihr wisst schon, die Verteidigung, die 60 Gegentore pro Saison fängt... Kaiserslautern hat noch das Glück gegen die offiziell noch schlechtere Defensive zu spielen.

Hannover 96 - TSG 1899 Hoffenheim: Ein Grund, warum ich keine Prognosen zu der Gesundheit der Spieler abgebe... ich würde mich schlecht fühlen, wenn die dann wahr werden... noch vor dem ersten Spieltag...  Der Award für den ersten Stat Curse der Saison geht an: Den Passives Abseits Leser Norbert. Herzlichen Glückwunsch.

VfB Stuttgart - FC Schalke 04: Fehlstart in 3, 2, 1... Eine dieser beiden Mannschaften wird nach dieser Partie von einem Fehlstart sprechen... da es die Hinrunde ist, tippe ich auf Stuttgart...

1.FC Köln - VfL Wolfsburg: Ist es denn zu glauben? Die Kölner gehen wirklich mit einem Vorteil in diese Partie. Zwar funktioniert das neue Kölner System noch nicht perfekt, aber immerhin haben sie eins. Felix Magath hat derweil seine komplette Vorbereitung über den Haufen geworfen, den Kapitän abgesetzt, das System geändert und diese Woche statt sich zu hinterfragen nach neuen Spielern gesucht...

FC Augsburg - SC Freiburg: Die Augsburger haben wirklich ihren einzigen Stürmer, der schonmal so was wie bundesligatauglichkeit nachgewiesen hat, rausgeschmissen... und warum? Weil er nach seiner Nichtnominierung für das Pokalspiel unzufrieden war. Das sollte allen Reservespielern in Augschburg eine Lehre sein: Orientiert euch an den Pinguinen aus Madagaskar:


Sturr lächeln und winken. 
Ach ja, selbst die Tagesthemen sprachen davon, dass Augsburg den Top-Stürmer Michael Thurk rausgeschmissen haben... so weit würde ich ja nun nicht gehen... Top-Stürmer...

Hertha BSC Berlin - 1.FC Nürnberg: Und da wird sie schon auf die Probe gestellt, die "die Bundesliga beginnt wieder" Euphorie... Wer sich wirklich von Freitag bis Samstag Nachmittag die volle Dröhnung gibt und sich hinterher noch für dieses Spiel begeistern kann... ist auf extremen Entzug gewesen...

1.FSV Mainz 05 - Bayer Leverkusen: Mainz ist dann als erste Mannschaft aus der Europa League ausgeschieden... Gegen Gaz Metan Medias... Beweisstück c, dass das eine verdammt schwere Saison für den Karnevalsverein wird...

Bayern München - Borussia Mönchengladbach: Das erste Opfer der renovierten und motivierten Bayern? Passender Weise eine Fohlenelf... Die Bayern werden dieses Spiel so angehen, dass sie vom ersten Spieltag weg vorne stehen könnten... und Gladbach... wird wahrscheinlich freundlich lächeln und winken...

Kommentare:

  1. Schön Lächeln und Winken, die BuLi geht endlich wieder los!
    Schön geschrieben.

    AntwortenLöschen
  2. Mal sehen ob Thurk nicht doch am 5. Spieltag in der Startelf steht ...da der Kader der Augsburger so hochkarätig besetzt ist, dass zwischendurch sogar mal ein defensiver Mittelfeldspieler als Sturmspitze aufgeboten wurde, erinnert man sich dann doch daran, dass auf der Tribüne jemand sitzt, der wenigsten gelegentlich das Tor trifft. ;)

    AntwortenLöschen