Freitag, 19. Februar 2016

Vorschau auf den 22. Spieltag

Der Freitag Abend:
Eintracht Frankfurt - Hamburger SV: So Scheiße der HSV in den letzten Jahren war... Gegen die Eintracht hat man seit 2011 (oder 7 Spielen... oder seit Armin Veh Trainer in Hamburg war) nicht mehr verloren...

Der Samstag:
Bayern München - SV Darmstadt 98 II: Ähm ja... Darmstadt muss (auf Grund der 5 Sperren von der Vorwoche) auf Spieler setzen, die wissen, dass sie bei keinem anderen Bundesligisten überhaupt eine Chance hätten, auf der Bank zu sitzen... Und das gegen eine der besten Mannschaften der Welt... Wenn das kein Hollywood Drehbuch ist...

Borussia Mönchengladbach - 1.FC Köln: Andre Schubert wäre dieses Saison nicht der erste Gladbacher Trainer, der über eine Derby-Niederlage stolpert... Lucien Favres letztes Spiel war auch gegen den Nachbarn vom Rhein...
Aber es ist schon spannend, wie schnell der Hype um Schubert umgeschlagen ist... jetzt braucht er auf ein Mal dringend Siege...

Hertha BSC Berlin - VfL Wolfsburg: Do or die? Und zwar für beide? Ich sag da mal so: Mit 5 Spielen ohne Sieg in Folge kommt man nicht in die Champions League... Auf der anderen Seite muss Wolfsburg auch dringend in die Gänge kommen, wenn das noch was werden soll...

TSG 1899 Hoffenheim - 1.FSV Mainz 05: Auch wenn ich den Grund für seinen Fokus verstanden habe... Wenn ich in Hoffenheim angestellt wäre, hätte ich Michael Pfeiffer schon längst Hausverbot gegeben. Der schafft es (als neues Highlight) diese Woche sogar, über die EM Chancen von Gebre Selassie zu philosophieren... Der spielt noch nicht mal für Hoffenheim... Und der Ahnungslose Fußball Fan hält den für einen Äthiopier... vor allem brauchen die Hoppenheimer 100%ige Konzentration aufs Wesentliche, wenn das mit dem Klassenerhalt noch was werden soll... da stören die ständigen "Was machst du eigentlich im Sommer?" Fragen doch nur...

FC Ingolstadt - SV Werder Bremen: Wann wenn nicht jetzt... also wann, wenn nicht in einem Heimspiel gegen die schlechteste Defensive der Liga sollen die Ingolstädter mal wieder ein Tor aus dem Spiel heraus erzielen?

Der Sonntag:
Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund: Da fällt einem schon das erste Problem daran auf, dass die Europa League aus deutscher Sicht so interessant ist... da hat man mal ein echtes 18:30 "da könnte man glatt auf die Sportschau verzichten" Spiel im Kalender... und dann muss man das auf den Sonntag legen, weil beide am Donnerstag noch im Einsatz waren...

FC Schalke 04 - VfB Stuttgart: Ob die Hinrunde das neue ultimative Erziehungs-Druckmittel im Schwabenland ist? So nach dem Motto: Wenn du dein Zimmer nicht aufräumst, dann kommt der Zorniger zurück... und wir steigen ab. 2 Stunden später glänzt nicht nur das Zimmer, sondern auch das Bad... sicher ist sicher...

Hannover 96 - FC Augsburg: Warte was? Hannover muss sich jetzt Sorgen machen, dass im Sommer der große Ausverkauf droht? Wirklich? Ich meine, die haben 2 (Ron Robert Zieler, Salif Sane) Spieler im Kader, die wirklich und konstant Bundesliganiveau gezeigt haben. Ist es da nicht wahrscheinlicher, dass sie auf ihren Spielern wie Hugo Almeida sitzen bleiben und mit diesen "Helden" den Wiederaufstieg anpeilen müssen?

Kommentare:

  1. *Und das gegen eine der besten Mannschaften der Welt, die ohne Abwehr spielt...*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wenn Bayerns Verteidiger mehr als 2 Zweikämpfe führen müssen (also Beckenbauer-Wenden ausgeschlossen), ist Darmstadt der moralische Sieger dieses Duells...

      Löschen